News

Fantasy Radio aktuell

05.05.2019

Unsere neue Website ist ab sofort online. Es fehlen noch diverse Inhalte, die wir in den kommenden Tagen einfügen. Einhergehend mit unserer neuen Internetpräsenz geben wir auch bekannt, dass sich unser Name ändert. Der Zusatz „Medieval Fantasy“, der sich bislang auf unser Forum mit den Themenschwerpunkten Mittelalter und Fantasy bezog fällt weg. Das liegt daran, dass wir aufgrund der mangelnden Resonanz des Forums entschieden haben, dieses nicht länger zu betreiben. Unser Stream bei laut.fm wird aber weiterhin unter http://laut.fm/medieval-fantasy für euch zu erreichen sein.

Wir hoffen, die neue Website und das Design gefallen euch. Gern dürft ihr uns auch auf Facebook oder Instagram besuchen kommen.

07.05.2019 

Ab sofort findet sich auf unserer Website die Möglichkeit, unsere Seiten in Social Networks zu teilen und uns somit dabei zu helfen, an Bekanntheit und Reichweite zu gewinnen. Aktuell haben wir Buttons für

  • Facebook
  • Twitter
  • Instagram
  • RSS
  • Email

hierzu vorbereitet. Es soll in naher Zukunft aber noch die Möglichkeit für Youtube hinzugefügt werden.

12.05.2019


11.07.2019

Wir haben eine weitere Kooperation mit einer Band schließen dürfen. Das erfüllt uns sehr mit Stolz, da wir schließlich nur ein kleines privates Webradio sind und die Möglichkeiten unserer (Semi-)Professionellen Konkurrenten fehlen.

Nichts desto trotz wurde uns von Era of Ephemeris Musikmaterial zur Verfügung gestellt, welches wir in unser Programm aufnehmen dürfen.

Era of Ephemeris ist die fünfte Band, die eine Patnerschaft mit uns eingeht und wir hoffen sehr, dass sie sich genauso gut entwickeln wird, wie die anderen. Da sie darüber hinaus nun bereits die zweite nicht-deutschsprachige Musikgruppe ist, haben wir uns dazu entschlossen zukünftig unseren Content zweisprachig (Deutsch & Englisch) zu präsentieren. Bei der Website wird es noch etwas dauern, jedoch werden wir auf Facebook und Instagram direkt damit beginnen.

11.07.2019

Unsere Playlists wurden überarbeitet. Ab sofort findet ihr in unserem Sendeplan zwei neue Sendungen.

  • Aus dem Zauberkessel – präsentiert euch Musik aus unterschiedlichen Genre
  • Fantasy Nights – löst die bisherige Sendung „Klänge der Nacht“ ab und ist insgesamt etwas ruhiger.